Erfolg durch Entwicklung

Erfolgreicher und effizienter durch gesteigerte Führungskompetenz. Seien Sie Wegweiser und Konfliktlöser, vertrauensvoller Ansprechpartner und wertschätzende Führungskraft: In unseren offenen Trainings bekommen Sie die entscheidenen Werkzeuge an die Hand, die Sie praxisnah auf dem Weg hin zu einer erfolgreicheren Führungskraft unterstützen. Entwicklen Sie Ihr Team und sich selbst, um die gemeinsamen Ziele noch schneller zu erreichen!

Das Wertfreunde-Unternehmensmodell

Das eigens von uns entwickelte Wertfreunde-Unternehmensmodell ist Grundlage vieler Trainingsinhalte und somit auch die Grundlage des individuellen Trainingserfolgs. Durch den schnell zu erlernenden Modellaufbau erschließen sich den Trainingsteilnehmern unmittelbar unternehmensspezifische Zusammenhänge – eine elementare Grundlage für die Entwicklung der eigenen Führungskompetenz, eine Steigerung der Motivation und den langfristigen Erfolg des gesamten Teams und Unternehmens.

Pragmatisches Trainingsmaterial

Unser pragmatisches und individualisierbares Trainingsmaterial ist ein weiterer entscheidender Stützpfeiler für den Trainingserfolg eines jeden Teilnehmers. Neben dem Trainingsmaterial für die einzelnen Module garantieren eigens von uns konzipierte Lern- und Erinnerungshilfen, dass sich das Gelernte langfristig festig und nachhaltig in den Arbeitsalltag einbringen lässt.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Pragmatisches Trainingsmaterial

In unseren Trainings stellen wir Ihnen pragmatisches, von uns produziertes Trainingsmaterial zur Verfügung. Dazu zählen individualisierte Aktionskarten, Arbeitsblätter, Arbeitshefte etc.

Interaktives Intensivtraining

Durchführung des interaktiven Intensivtrainings im sequentiellen Ablauf mit drei- bis vierwöchiger Praxisphase zwischen den Lerneinheiten.

Passives Telefoncoaching

Passives Telefoncoaching während der Praxisphasen, um das Erlernte noch effektiver umzusetzen.

Zertifikat

Jeder Teilnehmer erhält nach Beendigung des Trainings ein personalisiertes Wertfreunde-Zertifikat.

Unternehmen, die uns empfehlen

Das Trainings-Portfolio der Wertfreunde GmbH zum Download

Trainings-Portfolio

Alle Informationen rund um unsere Offenen Trainings finden Sie auch in unserem Trainings-Portfolio. Dieses können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Kommunikationstraining

Kommunikationstraining in Köln, Bonn & Münster: In aller Regel kommuniziert der Mensch jeden Tag mit anderen Individuen. Durch diese Routine schleicht sich schnell die Auffassung ein, dass wir im Bereich der Kommunikation schon wissen, was wir tun. Dies ist allerdings nicht stets und vor allem nicht immer in herausfordernden Situationen der Fall. Dabei kann insbesondere im beruflichen Alltag von Führungskräften Kommunikation im Idealfall viel mehr sein als bloßes Reden.Ist die Kommunikation richtig angelegt, kann sie der Schlüssel dazu sein, dass unsere Aussagen wirken und so verstanden werden, wie wir es anvisieren. Zudem schaffen wir durch Dialogfähigkeit und unser Vermögen zuzuhören eine ideale Basis, um gemeinsam mit anderen Mitarbeitern Erfolge zu erzielen. Das wirkungsvolle Kommunizieren will allerdings gelernt sein. Aus diesem Grund hat die Wertfreunde GmbH aus Bonn ein Kommunikationstraining für all jene entwickelt, die im beruflichen Kontext mehr Wert auf eine zielgerichtete und bewusste Kommunikation legen möchten. Dieses Kommunikationstraining ist – wie viele andere Seminare der Wertfreunde GmbH – sequenziell aufgebaut und besteht aus drei Seminareinheiten und -tagen.Kommunikationstraining bei den Wertfreunden: Führungskompetenzen gezielt ausbauen

Kommunikationstraining: Die Perspektive des Sprechers einnehmen

Wann immer wir kommunizieren, erzeugen wir eine Wirkung auf unser Gegenüber. Die Fähigkeit, diese Wirkung zu steuern, ist allerdings in der Regel genauso wenig von selbst gegeben wie die Fähigkeit zu einer wirkungsvollen Kommunikation an sich. Oft müssen wir unserer Wirkung erst selbst nachspüren, um auch sprachlich reflektierter agieren zu können. Das Kommunikationstraining der Wertfreunde GmbH bietet hierzu Gelegenheit und bringt Klarheit über die zugrunde liegenden Mechanismen einer gelungenen Kommunikation und ist im Rahmen einer Weiterbildung für Führungskräfte das A und O..Dabei wird in diesem Kommunikations- und Motivationstraining auch dem Umstand Rechnung getragen, dass sich die Rahmenbedingungen der Kommunikation im beruflichen Alltag von Situation zu Situation mitunter erheblich unterscheiden. Wichtige Situationen, in denen es auf eine bewusste Kommunikation ankommen kann, sind etwa solche, in denen Feedback zu geben, Lob auszusprechen und auf Veränderungen zu reagieren ist. Eine kommunikative Herausforderung der besonderen Art ist zudem das Halten von Präsentationen.Auf all diese einzelnen Situationen, in denen Mitarbeiter als Sprecher gefordert sind, wirft das Kommunikationstraining der Wertfreunde GmbH ein Licht. Zur Ausbildung der Präsentationskompetenzen hat die Wertfreunde GmbH zudem ein separates Präsentationstraining als eigenständiges Seminar entwickelt.

Kommunikationstraining: Die Perspektive des Zuhörers einnehmen

Zu einer erfolgreichen Kommunikation gehört immer auch das Vermögen, ein guter Zuhörer zu sein. Wer hingegen nur selbst redet und sich nicht um ein Verständnis seiner Gesprächspartner bemüht, zeigt kein Interesse an seinen Gesprächspartnern. Dies könnte es möglicherweise auch erschweren, Interesse selbst einzufordern und zu erzeugen – eine denkbar schlechte Ausgangslage für die Erzielung beruflicher Erfolge. Im Kommunikationstraining der Wertfreunde GmbH wird der Aspekt, dass eine gute Kommunikation auch Kompetenzen als Zuhörer erfordert, nicht außer Acht gelassen.Die Teilnehmer haben in diesem Kommunikationstraining etwa zum einen die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten als aktive Zuhörer auszubauen. Zum anderen können sie auch erlernen, wie man dem Gesprächspartner das Zuhören durch eigene kommunikative Fähigkeiten erleichtert. Eine besonders herausfordernde Situation, die in diesem Zusammenhang im Kommunikationstraining Beachtung findet, ist jene, in der Feedback zu empfangen und anzunehmen ist.

Bereitschaft zum Dialog aufrechterhalten

Weder gute Kompetenzen als Sprecher noch als Zuhörer sind fruchtbar, wenn nicht die Ansprechbarkeit aller Personen, die gemeinsam Erfolge erzielen möchten, gegeben ist. Insbesondere in konfliktträchtigen Situationen kann es sehr schwer sein, die Dialogfähigkeit aufrechtzuerhalten – sowohl als Sprecher als auch als Zuhörer.Konflikte lassen sich allerdings viel besser lösen, wenn die Bereitschaft zur Kommunikation erhalten bleibt und erlernt wurde, wie man als Sprecher und Zuhörer mit Einwänden umgehen kann. Zudem gibt es kommunikative Strategien, mit denen sich Konflikte bereits im Vorfeld vermeiden lassen. Aus diesem Grund wird im Kommunikationstraining der Wertfreunde unter anderem auch erlernt, wie bei Kommunikation auf Klarheit geachtet werden kann.

Führung kompakt - die App von Wertfreunde. Führungswissen kompakt erklärt und als ständiger Begleiter jederzeit abrufbar.

Weitere Informationen